Alte Herren erfolgreich beim Vereinsschießen der Schützen

Auf Fronleichnam veranstaltete die St. Thomas Schützenbruderschaft Ellen im Rahmen des Königsschießens ein Vereins- und Bürgerpokalschießen.
Gegen 11:00 Uhr begann das Wettschießen der Ortsvereine. Die Viktoria Ellen nahm gleich mit zwei Mannschaften am Wettbewerb teil. Zum einem versuchte sich
der Vorstand daran den Vogel herunterzuschießen und als zweite Mannschaft gingen die Alten Herren an den Start.
In einem langen Wettstreit mit den anderen Ortsvereinen gelang es dann aber Thomas Schmitz für die AH den Vogel herunterzuschießen und sich so den “Anton-Kallen Wanderpokal”
zu sichern.

Mit dem Sieg im rücken konnte man anschließend noch einen gemütlichen Nachmittag auf dem Schützenplatz verbringen. Beim Versuch sich auch den Bürgerpokal zu sichern, mussten sich die Schützen der Viktoria aber dem 1. Vorsitzenden der Karnevalsgesellschaft Grieläächer Ellen, Michael Lehnen, geschlagen geben.

Im Anschluss des Vereins- und Bürgerpokal schießen fand dann das Königsschießen der Schützengesellschaft statt.
Der neuen Schützenkönigin, Klara Kley-Ammann, richten wir auf diesem Weg unsere herzlichsten Glückwünsche aus.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen