Zweiter Sieg im zweiten Spiel unserer Damenmannschaft

Freitagabend bestritt die Damenmannschaft Stetternich/Ellen II zur Champions League-Zeit (wenn auch nicht ganz freiwillig) um 20:45h ihr zweites Saisonspiel gegen die Zweitvertretung des Landesligisten aus Jüngersdorf-Stüttgerloch.

In der ersten Halbzeit taten sich die Damen gegen eine gut aufgestellte Heimmannschaft etwas schwer. Viele ungenaue Pässe und Fehler in der Ballannahme bestimmten die ersten 25 Minuten auf Seiten unserer Damenmannschaft. Jüngersdorf hatte leichte Feldvorteile, aber es gab keine zwingenden Torchancen.

 

Etwas überraschend fiel dann auch der erste Treffer im Spiel – in der 29. Minute gingen wir durch den zweiten Saisontreffer von Patricia Tusch in Führung. Diese hielt leider nur 6 Minuten, bis Jüngersdorf den Ausgleich durch Jessica Rehfisch erzielte.

In der zweiten Hälfte kamen wir besser ins Spiel und gingen in der 57. Minute durch einen schönen Weitschuss von Banu Dursun verdient 2:1 in Führung. Einige andere guten Chancen blieben leider ungenutzt. Die Mannschaft zeigte aber in der 2. Halbzeit eine deutlich bessere Mannschaftsleistung. Am Ende steht nun der zweite Sieg im zweiten Spiel und man grüßt von der Tabellenspitze.

Das nächste Spiel muss gegen den stärksten Mitkonkurrenten bestritten werden – Huchem-Stammeln ist punktgleich und klarer Favorit des Spiels. Doch auch die Damenmannschaft Stetternich / Ellen II wird alles versuchen, unbesiegbar zu bleiben.

Anstoß ist am Sonntag (06.09.2015) um 11:00 Uhr in Huchem-Stammeln.